Existenzgründung


Existenzgründung: Senior Experts‐Beratung
Die Beratung durch unsere Senior Experts kann jederzeit nach Absprache erfolgen

 

 

Infos rund um die Themen Pflege und Gesundheit

Karrieremesse Pflege und Gesundheit in Rockenhausen

 

Am Freitag, 23. Februar, findet zwischen 09:00 und 14:00 Uhr wieder die Karrieremesse Pflege und Gesundheit in der Berufsbildenden Schule, Alleestr. 8, in Rockenhausen statt.

Bei der Messe erhalten Schulabgänger/innen als potentielle Auszubildende, Studieninteressierte, Quer- und Neueinsteiger sowie Berufsrückkehrer Berufsinformationen rund um die Themen Gesundheit und Pflege. Der Donnersbergkreis, das Wirtschaftsforum Donnersberger Land sowie die LAG Donnersberger und Lautrer Land bieten dort zusammen mit schulischen Partnern als auch mit praktischen Betrieben Einblicke in die Berufswelt der Pflege und Gesundheit. Die teilnehmenden Betriebe haben konkrete Stellenangebote dabei, vier Bildungsträger stellen Möglichkeiten der Ausbildung im Bildvortrag vor. Zudem geben „Ausbilder“ in Kurzpräsentationen einen Überblick zu Ausbildungsinhalten und Voraus-setzungen für den Einstieg in verschiedene pflegerische Berufe. Aufgezeigt werden auch Berufswege wie Duales Studium, familien- oder berufsbegleitende Qualifizierung und natürlich berufliche Perspektiven.

Die Messe wird um 09:15 Uhr von Landrat Rainer Guth und Schulleiter Matthias Frietsch eröffnet, bevor die Besucher die Möglichkeit haben, sich im Rahmen von Präsentationen oder sich direkt an den Ständen bei den schulischen und praktischen Betrieben zu informieren.

Vorab können Fragen auch mit der „Job aktiv“-Managerin Gerda Gauer besprochen werden (Tel. 06361 – 4531500).

Weitere Infos gibt es unter www. wirtschaftsforum-donnersberg.de oder im Facebookprofil „Kreisverwaltung Donnersbergkreis / Wirtschaftsförderung“.

Die angebotene Messe wird durch das EU-Förderprogramm LEADER unterstützt.

 

 

Seminar-Thema: Eventmanagement am 12.04.2018

Zukunftswerkstatt Tourismus und Dorf

 

Die Zukunftswerkstatt Tourismus und Dorf bietet eine Tagesveranstaltung zum Thema „Eventmanagement“ am 12.04.2018 in der Klostermühle in Münchweiler an der Alsenz an. Touristiker und touristische Anbieter sowie Kommunalpolitiker und interessierte Bürger sind dazu herzlich eingeladen und können sich bis 28.03.2018 bei Ina Bundenthal unter Tel. 06352/710-128 oder per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! dazu anmelden.

Das Seminar beginnt um 09:00 Uhr und wird von Herrn Ralf G. Bäuchl (Dipl-Kfm. Univ.) im Auftrag des Deutschen Seminars für Tourismus (DSFT) durchgeführt. Im Seminar erfahren Sie, welche Eventtrends aktuell sind und wie Sie eine kreative Eventkonzeption erstellen. Auch wichtige Aspekte der Organisation, wie beispielsweise ein Sicherheitskonzept, werden thematisiert. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Ihre individuellen Fragen vor Seminarbeginn bei uns einzureichen. Diese werden dann im Seminar behandelt. Die Teilnahmegebühr beträgt 49 € inklusive Verpflegung.

Veranstalter des ganztägigen Seminars ist die LAG Donnersberger und Lautrer Land, die das Angebot mit Unterstützung des EU-Förderprogrammes LEADER und des Landes Rheinland-Pfalz unterbreitet.

 

Zusätzliche Informationen